Warum eine Halslinie?

Die Halslinie gibt deinem Bart eine bessere Kontur, aber du brauchst sie nicht unbedingt. Wenn du deinen Bart auf natürliche Weise wachsen lassen willst, kann das auch gut aussehen und ist leichter zu pflegen. Für die meisten von uns fühlt es sich aber unangenehm an und sieht zu ungezähmt aus. Außerdem wirkt der stufenlose Übergang von Bart zu Brusthaar wie die letzte Stufe deiner Metamorphose zum Werwolf. Wenn du dich dafür entscheidest, deine Halslinie zu trimmen, solltest du wissen, was du tust. Hier lernst du, wie du eine perfekte Halslinie am Bart rasieren kannst.

Wie finde ich die richtige Halslinie am Bart?

Das ist einfacher, als es zuerst klingen mag. Am besten benutzt du einen Handspiegel oder einen Mehrfachspiegel, um dein Gesicht von der Seite zu sehen. Es ist wichtig, dass du gerade stehst und dein Kinn leicht nach oben hältst.

halslinie-linien

Schritt eins (rote Linie)

Stell dir eine leicht gebogene Linie vor, die direkt hinter deinem Ohr beginnt und bis zu deinem Kiefer geht. Sie hört dort auf, wo dein Hals auf die Unterseite deines Kiefers trifft, wo dein Kinn aufhört und dein Hals anfängt. Das ist die Stelle etwas oberhalb des Adamsapfels. Diese imaginäre Linie bildet deine Halslinie. Eine andere Möglichkeit der Visualisierung ist es, deinen Kopf nach unten zu neigen. An der Halslinie entsteht dann eine natürliche Falte.

Schritt zwei (grüne und blaue Linie)

Stell dir als nächstes zwei vertikale Linien auf beiden Seiten deines Gesichts vor, die senkrecht zur Halslinie verlaufen. Das ist der Rand der Halslinie, direkt unter dem Ende deines Kiefers. Natürlich solltest du hier keine Ecke entstehen lassen, sondern eine schöne natürlich aussehende Kurve (blaue Linie).

Schritt drei

Nun entferne einfach vorsichtig alle Haare unterhalb der Halslinie mit einer Schere, einem Nassrasierer oder einem elektrischen Rasierer ohne Aufsatz, je nachdem, was dir davon lieber ist.

Versuche, die Linie auf beiden Seiten deines Gesichtes gleichmäßig zu machen, aber ärgere dich nicht über kleinere Fehler. Diese merkt selten jemand und die Haare wachsen schnell wieder nach.

Achte darauf, dass du die Linie sauber und gleichmäßig einhältst. Wenn dein Bart etwas länger ist, solltest du die Haare wegkämmen, damit du nicht aus Versehen Löcher in deinen Bart rasierst.

Hier findest du das Zubehör, das du für das Rasieren deiner Halslinie benötigst.